Studie belegt PubertÀt bei Hunden

 

Studie belegt PubertÀt bei Hunden 1
By Moshe BlankOwn work, CC BY-SA 3.0, Link

Wir haben es ja schon immer geahnt: Nicht nur menschliche Jugendliche, sondern auch Hunde kommen in ihre PubertĂ€t. Und das Ă€ußert sich hĂ€ufig dadurch, dass sie nicht mehr auf die Kommandos ihrer Besitzer reagieren, wĂ€hrend es trotzdem meistens bei anderen Menschen weiterhin gut klappt. Das berichtet Spiegel Online und bezieht sich dabei auf eine bei der britischen Royal Society veröffentlichten Studie . Studie belegt PubertĂ€t bei Hunden weiterlesen

Eichenprozessionsspinner: Es geht bald wieder los!

Liebe Hundefreunde und -freundinnen,
bald ist es wieder so weit: Der Eichenprozessionsspinner hat ab Mai wieder Saison. Hunde sind davon besonders betroffen, weil sie natĂŒrlich beim Gassigehen stĂ€ndig ihre Nase am Boden haben. Im schlimmsten Fall kann die BerĂŒhrung Atemnot auslösen! Beim Verschlucken kann die Raupe sogar den Verdauuungstrakt schĂ€digen. Deshalb solltet ihr bei Symptomen unbedingt euren Tierarzt aufsuchen. Weitere Infos bekommt ihr hier:
https://www.diehundezeitung.com/eichen-prozessionsspinner-raupe-kann-bei-hund-zu-erstickung-fuehren/

Eichenprozessionsspinner: Es geht bald wieder los! 2
Von Accipiter (R. Altenkamp, Berlin) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Die richtige Fellpflege fĂŒr jede Hunderasse

Hund ist nicht gleich Hund – und Fell ist nicht gleich Fell. Genau genommen hat jede Hunderasse ihr eigenes, ganz spezifisches Fell, das optimal auf die Umgebungsbedingungen der Rasse abgestimmt ist oder von Menschenhand gezĂŒchtet wurde. Wie Du das Fell Deines Hundes am besten pflegst, damit es Deinem Vierbeiner richtig gut geht, erfĂ€hrst Du in diesem Artikel.

Jede Hunderasse braucht ihre individuelle Fellpflege
Designed by macrovector / Freepik

Die richtige Fellpflege fĂŒr jede Hunderasse weiterlesen

Zahnsteinbehandlung mit Emmi-Pet UltraschallzahnbĂŒrste

Ich war lange skeptisch: Zahnsteinentfernung mit der UltraschallzahnbĂŒrste – und das soll wirklich gehen? Zur Prophylaxe sicher, aber zur Entfernung? Jetzt habe ich es selbst ausprobiert – oder besser: Sissi musste als Versuchskaninchen herhalten. Pudel neigen – wie alle kleinen Hunderassen mit kurzer Schnauze – grundsĂ€tzlich zu Zahnstein. Eine zu trockene Mundflora und Zahnfehlstellungen begĂŒnstigen die Bildung von Zahnstein. Das sollte unbedingt behandelt werden, den Zahnstein kann gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit des Hundes haben. Aber erstmal der Reihe nach. Zahnsteinbehandlung mit Emmi-Pet UltraschallzahnbĂŒrste weiterlesen

Pfotenpflege im Winter: auf die richtigen Mittel kommt es an

Hundepfote
Designed by Freestockcenter / Freepik

Der Winter ist da – und mit ihm die WetterverhĂ€ltnisse, die unseren vierbeinigen Freunden zu schaffen machen können. Die Winterzeit ist eine echte Herausforderung fĂŒr die Pfoten des Hundes. Dabei geht es nicht nur um die richtige Pflege, sondern auch um die Auswahl der passenden Pflegemittel – denn die sind wichtig fĂŒr Schnuffis Gesundheit.

Pfotenpflege im Winter: auf die richtigen Mittel kommt es an weiterlesen

“Bailey – ein Freund fĂŒrs Leben”: Warum Sie diesen Hundefilm besser nicht ansehen sollten

Liebe Hundefreunde, eigentlich wollte ich Werbung fĂŒr diesen Film machen. Der deutsche Verleiher Constantin hat mir zwei Kinotickets zur VerfĂŒgung gestellt. Mit der Bedingung, dass ich das Plakat zum Film in meinem Salon aufhĂ€nge. Die Tickets hĂ€tte ich hier bei Facebook verlost.

TierquÀlerei vor der Kamera

Doch nun berichtet die Webseite TMZ, wie bei den Dreharbeiten von “Bailey” ein SchĂ€ferhund gequĂ€lt wurde. Die Macher des Films bedauern der Vorfall. Doch das tun sie erst, nachdem der Fall öffentlich bekannt wurde.

“Bailey – ein Freund fĂŒrs Leben”: Warum Sie diesen Hundefilm besser nicht ansehen sollten weiterlesen

Warum ich keine SchergerÀte vom Discounter mag

Discounter Einkaufswagen„Wer billig kauft, kauft zweimal“ ist eine beliebte BegrĂŒndung, die vor allem Heimwerker gerne in den Mund nehmen, um zu erklĂ€ren, warum es unbedingt ein Akkuschrauber fĂŒr 200 Euro sein muss und die billige Variante fĂŒr 50 Euro es nicht genauso tut.

Den gleichen Spruch könnte ich benutzen, wenn es um SchergerĂ€te geht – aber damit tĂ€te ich den GerĂ€ten unrecht. Sie sind fĂŒr den Heimgebrauch in der Regel absolut ausreichend (genauso wie ein 50-Euro-Akkuschrauber, mit dem man ein paarmal im Jahr eine Schraube bewegt), denn man will seinen Hund ja nicht tĂ€glich, sondern nur alle paar Monate scheren.

Warum ich keine SchergerÀte vom Discounter mag weiterlesen

Was Sie vor Ihrem Hundefriseurbesuch wissen sollten

Bei der Fellpflege kann man grob von zwei unterschiedlichen Methoden sprechen: Scheren und Trimmen. FĂŒr Laien vereinfacht formuliert ist Scheren das, was man auch von der Schafschur kennt: Mit einer Schermaschine oder den passenden Scheren und Messern wird das Fell in Form gebracht.

Beim Trimmen geht es dagegen nicht so sehr um die Form, sondern um die Struktur des Fells. Vereinfacht gesagt: Alles, was locker sitzt, wird entfernt – insbesondere das Deckhaar. FĂŒr das Trimmen gibt es ebenfalls unterschiedliche Werkzeuge, in vielen FĂ€llen kann man aber auch ohne Hilfsmittel einfach mit der Hand arbeiten, was durchaus Vorteile hat: Der Hundefriseur hat mehr FingerspitzengefĂŒhl und kann prĂ€ziser trimmen.

Gute Scheren sind fĂŒr den Hundefriseur das A und O
Gute Scheren sind fĂŒr den Hundefriseur das A und O: 1. lange Schere, 2. mittellange Schere, 3. Effilierschere, 4. lange Rundschere, 5. kurze Schere, 6. kurze Rundschere

Was Sie vor Ihrem Hundefriseurbesuch wissen sollten weiterlesen